Navigation: Sie sind hier >>
WetterOnlineDas Wetter für
Kühnhaide
Mehr auf wetteronline.de
Gästebuch
Besucherzähler

Impressum


Sitemap


Hilfe


NÄCHSTE VERANSTALTUNG

Aktuell keine

Veranstaltungen

INFORMATIONEN

Aktuell keine neuen Informationen

Informationen
Navigation: Sie sind hier >> Unser Heimatort >> Kühnhaide heute

Mit etwa 600 Einwohnern zählt unser Ort zu den kleineren Dörfern im Erzgebirgskreis, dem Einwohnerreichsten Landkreis in Ostdeutschland. Kühnhaide ist eine Streusiedlung und besteht aus den vier Ortsteilen Wirtsgarten, Zu den vier Höfen, dem Mitteldorf und der Herrenheide. Unser Ort liegt entlang der Schwarzen Pockau, die gleichzeitig den Grenzfluss zur Tschechischen Republik darstellt, unserem Nachbarland. Umgeben von dichten und ausgedehnten Wäldern ist Kühnhaide im Sommer wie im Winter bei Wander-und Wintersportfreunden sehr beliebt. Verwaltungsmäßig gehört unser Ort zur großen Kreisstadt Marienberg, zu der wir am 01. Januar 2003 eingemeindet wurden. Im Winter 2011/2012 war unser Heimatdorf in allen Medien präsent, als wir als kältester bewohnter Ort in Deutschland genannt wurden. In diesem Winter wurden bei uns Minus 34 °C auf dem Thermometer angezeigt, ein Wert der noch nie in einer bewohnten Ortschaft in Deutschland gemessen wurde. Entgegen zum Trend des Wegzuges der jungen Bevölkerung aus den ländlichen Gebieten sind in Kühnhaide viele junge Menschen geblieben und sesshaft geworden oder zugezogen. Ein Aspekt der vielleicht auch der Schönheit unseres Ortes und der Freundlichkeit, sowie Hilfsbereitschaft der Bevölkerung geschuldet ist.